Dr. med. Peter Färber

Geboren 1959 in Stuttgart, Studium der Humanmedizin in Mainz und Lübeck, Promotion über das Thema Beta-Laktamase bei Staphylococcus aureus , Weiterbildung zum Arzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen an der Universität zu Lübeck. Seit 1993 niedergelassen als Partner in der internistisch/nephrologischen Gemeinschaftspraxis in Reinbek. 2002 Mitbegründung der Zweigpraxis in Geesthacht, sowie, durch Zusammenschluss mit der Dialyse Wentorf, des Nephrologischen Zentrums Reinbek /Geesthacht 2005.